Beste Reisezeit Kambodscha

Wie lang der Mekong von seiner Quelle in Yunnan (China) bis ins Südchinesische Meer (Vietnam) tatsächlich ist, kann niemand genau sagen. Am Ende seines Weges hat das Flussbett neun Arme und heißt deshalb auch „Neun-Drachen-Fluss“.


Vom Mekong leben sechs Staaten, so auch Kambodscha zwischen Thailand, Laos und Vietnam. Im Gegensatz zu Thailand sind Kambodscha und seine Nachbarstaaten noch nicht allzu sehr im Fokus der Reiseunternehmer und die Infrastruktur erst im Aufbau. Eine weitere Lebensader Kambodschas ist der Tonle-Sap, der mit dem Mekong verbunden ist. Die Traumstrände von Kampot & Kep verströmen kolonialen Charme.

Beste Reisezeit Kambodscha

Als tropisch-feuchtwarmes Reiseland gibt es nur zwei klimatische Erscheinungen: eine Trockenzeit und eine Regenzeit. Während der Trockenzeit von November bis März senkt sich die Luftfeuchtigkeit auf erträgliche 50%, während sie in der darauf folgenden Regenzeit mehr als 90% erreicht. Tagestemperaturen von weit mehr als 30 Grad machen jede Bewegung zur Anstrengung.

Klima für die Mitte Kambodschas (Phnohm Penh)

 Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar2709
Februar3127
März33123
April35281
Mai35312
Juni34282
Juli33311
August33301
September33301
Oktober32292
November31125
Dezember2819
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)283133333231303030302929
ø Temperatur (°C)262930303028282828272726
Temperatur min. (°C)232727272727262626252523
Gefühlt wie C273133353534333333323128
Sonnenstunden (Std. p. Tag)973122111259
Regentage (Tage)021228312831303029121
Luftfeuchtigkeit (%)605555667479818085837869

12 Tage Wetter für Kambodscha (Phnom Penh)

16. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 26 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 75%

17. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 84%

18. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 68%

19. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 26 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 83%

20. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 80%

21. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 89%

22. Oktober

Sintflutartige Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 89%

23. Oktober

Leichte Regendusche


↓ 27 / ↑ 33 °C


Regenrisiko 84%

24. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 26 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 89%

25. Oktober

Sintflutartige Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 82%

26. Oktober

Leichte Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 88%

27. Oktober

Sintflutartige Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 81%

Kambodscha eine schlafende Schönheit

Der Tonle-Sap ist nicht nur Fluss, sondern bildet an seinen Zuflüssen den größten Binnensee Asiens aus. In der Regenzeit stürzen die Wassermassen den Mekong hinunter und ergießen sich in den Tonle-Sap, der damit seine Richtung ändert und die große Senke füllt. Hat sich der Mekong im September wieder beruhigt, fließt der Tonle-Sap wieder auf den Drachenfluss zu. Dieser Umstand wird alljährlich bunt und lichterreich mit dem Wasserfestival Bon Um Tok in der Hauptstadt Phnom Penh gefeiert.

Die Wasserader führt auch zu den größten Kulturdenkmälern des Landes – Angkor Wat und Angkor Thom. Im Urwald des Virachay-Nationalparks fühlt man sich wie aus der Zeit gefallen.

Das könnte dir auch gefallen