Beste Reisezeit Neuseeland

Neuseeland ist ein komplett isolierter Inselstaat, welcher im südlichen Teil vom Pazifik liegt. Die Besonderheit an Neuseeland ist unter anderem, dass sich der Staat in zwei Inseln unterteilt – die im Norden und eine weitere Insel im Süden. Umgeben werden diese wiederum von kleineren Inseln, welche ebenfalls zum Staat gezählt werden. Neuseeland liegt in der Nähe von Australien. Die Hauptstadt ist Wellington, insgesamt verzeichnet Neuseeland eine Fläche von rund 269.000 km². Das Klima ist durch die Lage in den gemäßigten Breiten definiert. Der Norden der Nordinsel verfügt eher über ein subtropisches Klima, weitere Gebiete auf der Insel sind eher gemäßigt. Auf der Südinsel existiert vor allem alpines Wetter. Regen tritt in Neuseeland deshalb vor allem in den Wintermonaten auf, der Sommer ist eher trocken.

Beste Reisezeit für Neuseeland

Reisezeiten für Wellington

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Januar zweitwärmster Monat 20° C 8 Sonnenstunden 218mm Niederschlag, 8 Regentage
Februar wärmster Monat und wenig Regen 20 / 7 So-Std. / 181 mm NS / 5 Regentage
März Recht warm und wenig Regen 19 / 8 So-Std. / 170 mm NS / 5 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 17 8 8
Februar 18 5 7
März 16 5 8
April 15 10 7
Mai 12 10 3
Juni 10 12 4
Juli 8 10 5
August 9 12 7
September 9 6 7
Oktober 11 12 4
November 13 4 6
Dezember 16 10 6
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 20 20 19 18 16 15 14 13 14 15 16 19
ø Temperatur (°C) 17 18 17 15 14 12 11 11 12 13 14 16
Temperatur min. (°C) 15 15 14 12 10 8 8 9 9 10 12 14
Regentage (Tage) 8 5 5 10 10 12 10 12 6 12 4 10
Niederschlagsmenge (mm) 218 181 170 249 252 298 276 277 241 253 171 240
Luftfeuchtigkeit (%) 79 80 80 81 79 79 79 80 79 80 79 81
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 8 7 8 7 3 4 5 7 7 4 6 6

Wellington im Süden der Nordinsel verfügt über ein gemäßigtes Klima. Aufgrund von starkem Wind hat sich die Hauptstadt Neuseelands zudem den Beinamen „The Windy City“ verdient.

Wellington zeichnet sich durch viele Sonnenstunden aus, wobei das gesamte Jahr über, unabhängig vom Monat, mit Niederschlag zu rechnen ist. Die Temperaturen sind ganzjährig sehr mild. Aufgrund der besonderen Lage auf der Erdhalbkugel sind die Jahreszeiten in Wellington getauscht. Im Winter steigen die Temperaturen also an, im Sommer herrscht ein mildes Frühlingswetter. Ganzjährig ist mit mindestens drei Sonnenstunden zu rechnen, wobei die Sonnenstunden im Sommer etwas ansteigen. Die optimale Reisezeit liegt in den Monaten Januar, Februar und März.

 

14-Tage Wettervorhersage für Wellington

21. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 8 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 87%

22. September

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 65%

23. September

Leichter Sprühregen


↓ 10 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 63%

24. September

Leichter Regen


↓ 11 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 81%

25. September

Leichte Regendusche


↓ 10 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 89%

26. September

Regional leichter Sprühregen


↓ 10 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 73%

27. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 9 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 86%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 9 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 71%

29. September

Stellenweise Regen


↓ 8 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 74%

30. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 7 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 80%

01. Oktober

Starker Regen


↓ 7 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 83%

02. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 69%

Wellington, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 12 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Dunedin

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Januar wärmster Monat 17°C / 4 So-Std. / 255 mm NS / 11 Regentage
Februar wenig Regen relativ mild 14°/ 3 So-Std. / 197 mm NS  / 5 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 13 11 4
Februar 13 11 4
März 12 7 5
April 11 8 5
Mai 8 12 4
Juni 6 6 3
Juli 6 1 4
August 6 6 4
September 6 2 5
Oktober 7 4 4
November 9 5 3
Dezember 12 11 3
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 17 17 16 15 13 11 11 11 12 13 14 16
ø Temperatur (°C) 14 14 14 12 11 9 9 9 9 10 11 13
Temperatur min. (°C) 11 12 11 9 8 6 6 6 6 7 9 10
Regentage (Tage) 11 11 7 8 12 6 1 6 2 4 5 11
Niederschlagsmenge (mm) 255 294 208 239 288 212 131 191 160 215 197 295
Luftfeuchtigkeit (%) 79 81 80 79 78 78 76 81 76 77 78 81
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 4 4 5 5 4 3 4 4 5 4 3 3

In Dunedin ist es ganzjährig mild bis kalt. Wirkliches, sommerliches Wetter kommt in der Region aufgrund der Lage in der gemäßigten Klimazone nicht auf. Stattdessen ist das gesamte Jahr mit Regen und spontanen, starken Schauern zu rechnen. Sonne gibt es zwar das gesamte Jahr über, aber nur sehr gemäßigt und nie mit mehr als durchschnittlich fünf Sonnenstunden pro Tag. Aufgrund der milden bis kalten Temperaturen und der Lage von Dunedin kann die Reisezeit nicht als Badeurlaub genutzt werden. Zudem steigt die Luftfeuchtigkeit in einigen Monaten auf mehr als 80 Prozent an, was aufgrund der Temperaturen aber auszuhalten ist. Dunedin liegt auf der Südinsel und ist vor allem mit Hinblick auf den Niederschlag durch alpines Klima geprägt. Eine Reise auf die Südinsel ist das gesamte Jahr denkbar, je nachdem ob man eher etwas Niederschlag oder eher kühlere Temperaturen in Kauf nehmen möchte.

14-Tage Wettervorhersage für Dunedin

21. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 6 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 71%

22. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 7 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 83%

23. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 3 / ↑ 10 °C


Regenrisiko 82%

24. September

Regional leichter Sprühregen


↓ 9 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 66%

25. September

Starker Regen möglich


↓ 4 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 86%

26. September

Leichter Regen


↓ 4 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 71%

27. September

Stellenweise Schnee möglich


↓ 2 / ↑ 7 °C


Regenrisiko 81%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 6 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 78%

29. September

Stellenweise Regen


↓ 2 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 76%

30. September

Leichte Regendusche


↓ 1 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 79%

01. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 4 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 84%

02. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 8 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 78%

Dunedin, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 12 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Auckland

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Februar wärmster Monat 22° / 5 So-Std. / 235 mm NS / 6 Regentage
März viele Sonnenstunden 21°/ 7 So-Std. / 271 mm NS  / 8 Regentage
November  regenärmster Monat  18° / 4 So-Std. / 196 mm NS / 5 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 20 9 7
Februar 21 6 5
März 19 8 7
April 17 12 3
Mai 15 18 4
Juni 13 19 6
Juli 11 19 5
August 11 18 5
September 12 14 5
Oktober 13 10 5
November 15 5 4
Dezember 18 15 8
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 22 22 21 20 18 16 15 15 15 16 18 20
ø Temperatur (°C) 19 20 19 17 15 14 13 13 13 14 16 18
Temperatur min. (°C) 17 18 17 15 13 11 10 10 11 12 14 16
Regentage (Tage) 9 6 8 12 18 19 19 18 14 10 5 15
Niederschlagsmenge (mm) 221 235 271 285 447 481 432 415 387 246 196 385
Luftfeuchtigkeit (%) 78 79 78 79 79 79 79 80 80 79 79 81
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 7 5 7 3 4 6 5 5 5 5 4 8

Auckland liegt im Norden der Nordinsel und ist mit Hinblick auf das Klima eher subtropisch geprägt. Die Jahreszeiten sind im Vergleich zu Deutschland erneut vertauscht, mit Schnee ist wegen der hohen Temperaturen aber auch im Winter nicht zu rechnen. Entsprechend der Einordnung in die subtropische Klimazone, kommt es ganzjährig zu moderatem bis starkem Niederschlag. Eine Reise nach Auckland ganz ohne zu erwartenden Regen ist deshalb nicht möglich. Wie die Klimatabelle verrät, sind die Monate Januar und Februar die wärmsten des Jahres. Auckland gilt als einer der wärmsten Orte in Neuseeland und speziell auch auf der Nordinsel. Die optimale Reisezeit liegt im Februar, März und November, da dann mit weniger Niederschlag zu rechnen ist.

14-Tage Wettervorhersage für Auckland

21. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 10 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 87%

22. September

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 77%

23. September

Stellenweise Regen


↓ 10 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 79%

24. September

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 87%

25. September

Leichte Regendusche


↓ 11 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 82%

26. September

Leicht bewölkt


↓ 13 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 0%

27. September

Manchmal Regenschauer


↓ 9 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 87%

28. September

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 79%

29. September

Stellenweise Regen


↓ 10 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 87%

30. September

Stellenweise Regen


↓ 10 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 88%

01. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 7 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 76%

02. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 13 / ↑ 20 °C


Regenrisiko 78%

Auckland, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 15 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Napier

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Februar wärmster Monat 21° / 6 So-Std. / 160 mm NS / 4 Regentage
März viele Sonnenstunden 20°/ 8 So-Std. / 198 mm NS / 6 Regentage
November regenärmster Monat 18° / 8 So-Std. / 137 mm NS / 4 Regentage
Dezember wenig Regentage 18° / 8 So-Std. / 139 mm NS / 3 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 18 8 9
Februar 19 4 6
März 17 6 8
April 15 11 8
Mai 12 6 5
Juni 10 11 4
Juli 8 11 6
August 9 10 8
September 10 8 7
Oktober 12 7 5
November 14 4 8
Dezember 17 3 8
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 21 21 20 18 16 15 14 14 15 16 18 20
ø Temperatur (°C) 18 18 17 15 13 11 10 11 12 13 15 17
Temperatur min. (°C) 16 16 14 12 9 8 7 8 9 10 12 14
Regentage (Tage) 8 4 6 11 6 11 11 10 8 7 4 3
Niederschlagsmenge (mm) 238 160 198 275 222 294 291 284 269 237 137 139
Luftfeuchtigkeit (%) 73 77 76 77 75 77 77 77 74 73 73 76
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 9 6 8 8 5 4 6 8 7 5 8 8

Napier liegt auf der Nordinsel. Die Gegend verzeichnet relativ wenig Niederschlag, im Sommer bewegen sich die mittleren Temperaturen auf einem Durchschnitt von 24 Grad Celsius. Durch die geografische Lage im Land ist auch hier selbst im Winter nicht mit Schnee zu rechnen, stattdessen bleiben die Temperaturen sehr mild. Die Jahreszeiten spiegeln sich gegenüber denen in Europa und Deutschland. Sonnenstunden gibt es für Neuseeland überdurchschnittlich viele. Für eine Reise sind der Februar, März sowie November und Dezember ideal.

14-Tage Wettervorhersage für Napier

21. September

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 79%

22. September

Leicht bewölkt


↓ 10 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 0%

23. September

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 82%

24. September

Regional leichter Regen


↓ 12 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 81%

25. September

Stellenweise Regen


↓ 10 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 75%

26. September

Leicht bewölkt


↓ 13 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 0%

27. September

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 0%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 10 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 73%

29. September

Manchmal Regenschauer


↓ 8 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 89%

30. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 9 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 64%

01. Oktober

Leichte Regendusche


↓ 6 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 71%

02. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 11 / ↑ 20 °C


Regenrisiko 0%

Napier, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 13 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Stratford

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Februar wärmster Monat 21° / 7 So-Std. / 160 mm NS / 7 Regentage
März viele Sonnenstunden 19°/ 8 So-Std. / 298 mm NS  / 8 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar -6 10 6
Februar -5 14 5
März 1 20 5
April 9 12 4
Mai 18 13 4
Juni 23 20 2
Juli 27 18 6
August 26 11 7
September 21 10 5
Oktober 13 15 5
November 6 12 5
Dezember 1 18 6
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 6 5 11 17 22 27 30 28 25 19 14 11
ø Temperatur (°C) -1 -0 5 11 18 22 26 25 21 14 8 4
Temperatur min. (°C) -7 -8 -1 7 13 18 21 22 17 9 3 -3
Regentage (Tage) 10 14 20 12 13 20 18 11 10 15 12 18
Niederschlagsmenge (mm) 292 378 466 314 306 423 332 365 277 379 264 460
Luftfeuchtigkeit (%) 76 80 74 70 73 73 69 70 74 76 75 79
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 6 5 5 4 4 2 6 7 5 5 5 6

Stratford liegt im Westen der Nordinsel. Anders als im Süden, ist es hier ganzjährig wärmer. Mit Schnee ist lediglich in höheren Lagen auf dem Mount Taranaki zu rechnen. Dieser ist quasi das gesamte Jahr über mit einer Kuppe aus Schnee bedeckt. Die beste Zeit für eine Reise sind die europäischen Wintermonate.

14-Tage Wettervorhersage für Stratford

21. September

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 89%

22. September

Leicht bewölkt


↓ 8 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 0%

23. September

Stellenweise Regen


↓ 10 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 81%

24. September

Leichte Regendusche


↓ 9 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 84%

25. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 10 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 82%

26. September

Regional leichter Regen


↓ 10 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 86%

27. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 10 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 88%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 12 / ↑ 13 °C


Regenrisiko 88%

29. September

Manchmal Regenschauer


↓ 7 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 86%

30. September

Stellenweise Regen


↓ 9 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 79%

01. Oktober

Evtl. starke Regendusche


↓ 6 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 84%

02. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 11 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 80%

Stratford, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 14 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Richmond

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Januar wärmster Monat 17°C / 4 So-Std. / 255 mm NS / 11 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 13 6 4
Februar 13 7 4
März 12 7 5
April 11 9 5
Mai 8 11 4
Juni 6 6 3
Juli 6 1 4
August 6 7 4
September 6 5 5
Oktober 7 8 4
November 9 10 3
Dezember 12 7 3
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 17 17 16 15 13 11 11 11 12 13 14 16
ø Temperatur (°C) 14 14 14 12 11 9 9 9 9 10 11 13
Temperatur min. (°C) 11 12 11 9 8 6 6 6 6 7 9 10
Regentage (Tage) 6 7 7 9 11 6 1 7 5 8 10 7
Niederschlagsmenge (mm) 255 294 208 239 288 212 131 191 160 215 197 295
Luftfeuchtigkeit (%) 79 81 80 79 78 78 76 81 76 77 78 81
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 4 4 5 5 4 3 4 4 5 4 3 3

Richmond liegt im hohen Norden der Südinsel vom Land Neuseeland. Wegen dem teils alpinen Klima ist es das ganze Jahr eher verregnet, lediglich im Juli tritt nur 1 Regentag mit wenig Niederschlag auf, dafür ist es dann aber auch kalt. Entsprechend der Klimatabelle ist nicht mit einem Badeurlaub in Richmond zu rechnen, auch wenn eine Nähe zur Küste besteht. Das Wetter auf der Südinsel ist dafür schlicht zu kalt. Optimal für eine Reise ist der Januar, da hier laut Klimatabelle ein guter Kompromiss auf der Südinsel zwischen weniger Niederschlag und moderaten Temperaturen besteht.

14-Tage Wettervorhersage für Richmond

21. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 3 / ↑ 12 °C


Regenrisiko 86%

22. September

Stellenweise Regen


↓ 5 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 69%

23. September

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 20 °C


Regenrisiko 0%

24. September

Regenschauer


↓ 6 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 82%

25. September

Stellenweise Regen


↓ 6 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 85%

26. September

Regional leichter Regen


↓ 5 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 84%

27. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 3 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 89%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 7 / ↑ 11 °C


Regenrisiko 86%

29. September

Regional leichter Regen


↓ 2 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 74%

30. September

Manchmal Regenschauer


↓ 5 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 73%

01. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 0 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 76%

02. Oktober

Leicht bewölkt


↓ 6 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 0%

Richmond, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 14 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Christchurch

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Januar wärmster Monat 20° / 7 So-Std. / 133 mm NS / 3 Regentage
Februar wenige Regentage 19° / 4 So-Std. / 155 mm NS / 1 Regentag
Dezember  zweitwärmster Monat 19 ° / 6 So-Std. / 154 mm NS / 3 Regentage
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 15 3 7
Februar 15 4 4
März 13 4 7
April 10 6 7
Mai 7 10 6
Juni 4 11 5
Juli 3 2 7
August 5 8 6
September 6 1 7
Oktober 8 7 6
November 11 4 6
Dezember 14 3 6
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 20 19 17 15 12 10 9 10 12 14 16 19
ø Temperatur (°C) 16 15 14 12 9 7 6 7 8 10 12 15
Temperatur min. (°C) 12 12 10 8 5 3 3 4 5 7 9 11
Regentage (Tage) 3 4 4 6 10 11 2 8 1 7 4 3
Niederschlagsmenge (mm) 133 155 139 179 240 275 159 237 131 216 138 154
Luftfeuchtigkeit (%) 70 74 76 79 79 82 80 82 77 77 76 75
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 7 4 7 7 6 5 7 6 7 6 6 6

In Christchurch auf der Südinsel von Neuseeland kommt es nur zu ausgesprochen wenig Regen, dafür aber zu viel Sonne und im europäischen Winter auch zu angenehm warmen Temperaturen. Viele Monate können laut Klimatabelle für eine Reise genutzt werden, speziell Dezember bis Februar empfehlen sich.

14-Tage Wettervorhersage für Christchurch

21. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 6 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 73%

22. September

Leicht bewölkt


↓ 8 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 0%

23. September

Regenschauer


↓ 6 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 86%

24. September

Regional leichter Regen


↓ 9 / ↑ 16 °C


Regenrisiko 69%

25. September

Stellenweise Regen


↓ 6 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 78%

26. September

Leicht bewölkt


↓ 7 / ↑ 18 °C


Regenrisiko 0%

27. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 4 / ↑ 15 °C


Regenrisiko 86%

28. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 7 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 72%

29. September

Starker Regen möglich


↓ 4 / ↑ 14 °C


Regenrisiko 81%

30. September

Evtl. starke Regendusche


↓ 3 / ↑ 19 °C


Regenrisiko 61%

01. Oktober

Starker Schneefall


↓ 4 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 79%

02. Oktober

Stellenweise Regen


↓ 8 / ↑ 17 °C


Regenrisiko 83%

Christchurch, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 10 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden

Reisezeiten für Coromandel

Reisezeit Besonderheit Max. Werte
Januar zweitwärmster Monat 21° / 8 So-Std. / 255 mm NS / 5 Regentage
Februar wenige Regentage 20 ° / 7 So-Std. / 306 mm NS / 7 Regentag
  Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar 20 5 8
Februar 20 14 5
März 19 7 7
April 17 18 4
Mai 15 15 5
Juni 13 22 6
Juli 11 17 5
August 11 21 5
September 12 18 6
Oktober 13 15 5
November 15 10 5
Dezember 18 16 8
  Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Temperatur max. (°C) 21 22 20 19 18 16 15 15 15 16 17 20
ø Temperatur (°C) 19 20 19 17 15 14 13 13 13 14 16 18
Temperatur min. (°C) 17 18 17 15 13 11 10 10 11 12 14 16
Regentage (Tage) 5 14 7 18 15 22 17 21 18 15 10 16
Niederschlagsmenge (mm) 255 277 306 307 467 532 418 451 398 248 207 421
Luftfeuchtigkeit (%) 80 80 79 80 79 79 78 80 80 80 81 83
Sonnenstunden (Std. p. Tag) 8 5 7 4 5 6 5 5 6 5 5 8

Coromandel liegt in der subtropischen Klimazone im hohen Norden der Nordinsel von Neuseeland. Die Jahreszeiten Sommer und Winter sind im Vergleich zu Europa getauscht. Aufgrund höherer Temperaturen, empfiehlt sich der neuseeländische Sommer in Coromandel sogar zum Baden. Es ist dann mit einer Wassertemperatur von rund 22 Grad Celsius zu rechnen. Anders als im Süden, ist es in diesem Teil vom Land insgesamt aber verregneter, vor allem im Juni, Juli und August. Für eine Reise empfehlen sich die folgenden zwei Monate.

14-Tage Wettervorhersage für Coromandel

Coromandel, New Zealand[/wetNew Zealandter]

Coromandel, New Zealand: Die aktuelle Wassertemperatur beträgt 16 °C

Die Temperatur ist zu kalt zum baden


Reiseziele & Sehenswürdigkeiten in Neuseeland

Neuseeland verfügt über eine ganz einzigartige, unglaublich grüne und schöne Natur, welche vielen Menschen bereits aus den „Herr der Ringe“ Filmen bekannt sein dürfte, welche in dem Land abgedreht wurden. Speziell in Auckland erwarten Touristen einige echte Highlights, darunter beispielsweise das Waiheke Island oder das Rangitoto Island, wo bei herrlichem Wetter auch einmal das Meer in vollen Zügen genossen werden darf. Der Sky Tower ist das Wahrzeichen von Auckland und eine berühmte Sehenswürdigkeit im Land. Hierbei handelt es sich primär um eine Spielbank, zusätzlich wird der Sky Tower immer wieder aber auch für spektakuläre Bungee-Sprünge genutzt. Wer in Neuseeland einmal in die unendlichen Weiten unseres Universums schauen möchte, kann dafür dem Space Place at Carter Observeratory in der Hauptstadt Wellington einen Besuch abstatten. Hier können die Sterne und Planeten unserer Galaxie in ihrer ganzen Pracht genossen werden. Der botanische Garten von Wellington ist eine weitere bekannte Sehenswürdigkeit von Neuseeland. Kultur gibt es im Te Papa Tongarewa, Wildtiere sind im Karori Wildlife Sanctuary zu sehen.


Die einzigartige Natur liefert aber definitiv die besten Sehenswürdigkeiten von Neuseeland. Darunter beispielsweise der große Gletscher „Milford Sound“, welcher von einem unglaublich klaren See umgeben ist. Im Tongariro-Nationalpark gibt es unter anderem Vulkane und grüne Teiche zu bestaunen. Delfine und Wale erwarten Touristen während ihrer Reise im Bay of Islands Park. Wer einmal besonders viel Adrenalin im Urlaub erleben möchte, kann dem Lake Wanaka einen Besuch abstatten. Hier zieht sich ein unglaublich klarer, blauer See malerisch vor das dahinter befindliche Gebirge. Gern wird dieser Ort im Sommer bei angenehmen Wetter für Fallschirmsprünge genutzt. Auf den Spitzen der Berge befindet sich je nach Jahreszeiten sogar Schnee. Während auch der Süden und die Südinsel viele aufregende Momente zu bieten haben, ist es vor allem die Nordinsel von Neuseeland, die bei Touristen wegen der spektakulären Naturschauspiele beliebt ist.

Das könnte dir auch gefallen