Beste Reisezeit New Orleans


Der Mississippi muss 8 Bundesstaaten durchqueren und eine Strecke von über 3778 km zurücklegen, bis er sich bei New Orleans in einem weitläufigen, sumpfigen Delta in den Golf von Mexiko ergießen kann.

Sich in New Orleans treiben lassen, fällt nicht schwer. Viel Blues und Jazz, kreolische und Cajun-Küche, alte Architektur, Gemächlichkeit und gewiss das französich-afrikanisch-spanisch-amerikanische Flair macht diese Stadt so anziehend wie das subtropische Klima der Sommermonate. In die Tiefen der Sümpfe wagt man sich besser nicht ohne Führung.

Beste Reisezeit New Orleans

New Orleans kann mit Ausnahme des Juli und August das ganze Jahr besucht werden, da es dann sehr feucht und schwül-heiß werden kann. Selbst im „tieften Winter“ können 16 Grad tagsüber erreicht werden und die Nebel über die Bayous wallen. Um die Badesaison zu eröffnen, sollte man sich allerdings bis April/Mai Zeit lassen.

Die regenärmsten Monate in der Stadt der großen Leichtigkeit sind April/Mai und der Oktober. Die Hurrikan-Saison startet in Louisiana im Juni und endet im November.

12 Tage Wetter für New Orleans

15. August

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 81%

16. August

Stellenweise Regen


↓ 28 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 74%

17. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 29 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 64%

18. August

Stellenweise Regen


↓ 28 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 87%

19. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 74%

20. August

Leicht bewölkt


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 0%

21. August

Leicht bewölkt


↓ 27 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 0%

22. August

Stellenweise Regen


↓ 28 / ↑ 34 °C


Regenrisiko 78%

23. August

Stellenweise Regen


↓ 28 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 89%

24. August

Stellenweise Regen


↓ 27 / ↑ 31 °C


Regenrisiko 79%

25. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 78%

26. August

Evtl. starke Regendusche


↓ 27 / ↑ 32 °C


Regenrisiko 87%

 

Klima für New Orleans

 Gefühlt wie
C
Regentage
(Tage)
Sonnenstunden
(Std. p. Tag)
Januar11107
Februar13147
März18157
April23138
Mai27156
Juni33219
Juli34225
August34245
September31263
Oktober2475
November17119
Dezember14185
 JanuarFebruarMärzAprilMaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Temperatur max. (°C)202022252831323130272221
ø Temperatur (°C)131418222529292927231815
Temperatur min. (°C)571217212727282418128
Gefühlt wie C111318232733343431241714
Sonnenstunden (Std. p. Tag)777869553595
Regentage (Tage)10141513152122242671118
Luftfeuchtigkeit (%)757876767474757475697479

Das muss man gesehen haben wenn man in New Orleans ist:

Eine etwas makabre Art in New Orleans mit seinen Toten umzugehen, ist den häufigen Überschwemmungen nicht erst seit dem Ansturm von Hurrikan Katrina geschuldet: Die Verstorbenen werden überirdisch bestattet und manches Familiengrab ist so alt, dass einfach von oben „nachgelegt“ wird.


Die Königin des Voodoo – Marie Laveau – hat sich auf dem ältesten Friedhof, dem Saint Louis Cemetery, neoklassizistisch zur Ruhe gebettet. Für Ausflüge in die Bayous oder zu den ehemaligen Plantagenhäusern der Sklavenzeit, die den Fluss säumen, braucht es ein Auto, Unternehmungsgeist und viel Zeit.

Das könnte dir auch gefallen