Suchbegriff wählen

Juli

Beste Reisezeit Lombok

Um von Bali nach Lombok zu gelangen, ist der Weg kurz und der Aufwand gering, jedoch sieht die tropische Inselwelt "ein Haus weiter" bereits ganz anders aus. Wenn die meisten Touristen auf Bali bleiben, kann das Lombok, den Göttern und dem Rest der Urlauber, der sich nach Ruhe und Erholung sehnt, nur recht sein. Eine gewisse Trennung ergibt sich bereits aus der Wallace-Linie. Sie unterscheidet zwischen einer asiatischen und australischen Fauna, die es somit bereits auf Sumatra gibt. Beste Reisezeit Lombok Die…

Beste Reisezeit Chicago

Chicagos wirtschaftliche Blüte und soziales Wachstum begann Mitte des 19. Jh. und machte als Stadt der Schlachthöfe, der Prohibition und der Gangster vor allem in den 1920ern und 30ern Schlagzeilen. Henry Fords legendäre Montagebänder in Detroit haben hier in den Stockyards ihr Vorbild gefunden, selbst wenn er diese Adaption gern eine eigene Erfindung nannte. Neben New Orleans hat Chicago am Lake Michigan bis heute einen Namen mit einer eigenen Stilrichtung in der Entwicklung des Jazz und seine Architektur ist ein…

Beste Reisezeit Bhutan

In einer der höchstgelegenen Regionen der Welt ist das Glück zu Hause. Glück in Bhutan ist gleichzeitig der individuelle Faktor, mit dem das Bruttoinlandsprodukt gemessen wird - und dieses Bruttoinlandsglück schneidet im Vergleich zu anderen harten Währungen und Maßstäben nicht schlechter ab. Zwischen Nepal, Sikkim, Arunchal Pradesh, Indien im Süden und Tibet im Norden thront das Königreich des Donnerdrachens Bhutan auf bis zu 7.500 m. Von subtropisch bis tropisch und von gemäßigten bis kühleren Breiten reicht die…

Beste Reisezeit Martinique

Hier auf Martinique wird ausdrücklich französisch gesprochen. Dass die Franzosen, was die Reinheit ihrer Sprache angeht, etwas eigen sind, weiß man als Europäer. Die Einreise nach Martinique ist genauso, wie in ein anderes französisches Departement zu wechseln - bis auf andere Pflanzen, Vulkane, tropische Wärme und zu 95% dunkelhäutige Menschen. Martinique hatte bereits Ende des 19. Jh., als im alten Europa für Betuchte das Reisen zum eigenen Vergnügen aufkam, einen klangvollen Namen. Die damalige Inselhauptstadt St.…

Beste Reisezeit Algarve

Ist es die wilde Seite oder die sanfte Seite der Algarve, die trotz stellenweisem Massentourismus ungebrochen reizvoll ist oder die schnelle Erreichbarkeit und ein Preisgefüge, das auch für einen Kurzurlaub nicht den Rahmen sprengt? Wohl von allem etwas - hat die Algarve tatsächlich noch ruhige Flecken zu bieten und die Möglichkeit, preiswert unterzukommen. Die Mauren des Mittelalters mit ihrer Kultur und Toleranz hab die Algarve, die Menschen und ihre Gesichter bis heute geprägt. Beste Reisezeit Algarve Da die…

Beste Reisezeit Fidschi

320 Inseln, ca. 150 bewohnt - auf Zweien konzentriert sich heute das, was als die Fidschi-Inseln bekannt ist. Viti Levu und Vanua Levu heißen die beiden Hauptinseln des Archipels in der Südsee, eine von vielen Inselgruppen zwischen Neuseeland und Hawaii, dies- und jenseits der Datumsgrenze. Anders als auf Vanuatu scheinen die vulkanischen Umformungen der Inseln abgeschlossen zu sein, kann es jedoch sein, dass im Seegebiet Meeresvulkane neue Inseln entstehen lassen. Touristisch etwas ruhiger geht es auf Vanua Levu zu,…

Beste Reisezeit Tokio

Mit 35 Millionen Einwohnern im Großraum und 9 Millionen im Zentrum zählt Tokio zu den Megacitys des Planeten Erde. Auf der größten von vier Haupinseln im Osten der Insel Honshu gelegen, trägt Tokyo auch den dazu passenden Namen "Östliche Hauptstadt". Vom altehrwürdigen Edo, wie die Kaiserstadt bis ins 19. Jh. hieß, ist nicht mehr viel übriggeblieben. Das große Erdbeben 1923 hat so gut wie alles vernichtet, was daran erinnern könnte. Und so präsentiert sich ein modernes, lautes und buntes Tokyo mit grellen Mangamädchen…

Beste Reisezeit England

England ist weder Wales noch Schottland und auch nicht Nordirland, zusammen bilden sie jedoch das Vereinigte Königreich Großbritannien. Zur besseren Abgrenzung hilft ein kleiner historischer Ausblick: Die römischen Eroberer hatten wenig Glück bei den streitbaren (keltischen) Stämmen im Westen und Norden (Hadrianswall), auch die Normannen konnten in nachrömischer Zeit nur einen Teil Wales besetzt halten, während die germanischen Angelsachsen dem Gebiet des heutigen Englands einen Namen und Identität gaben. In jedem Fall…

Beste Reisezeit Djerba

Rund eine halbe Million Urlauber zieht es jährlich auf die tunesische Insel Djerba im Golf von Gabès und landet auf Platz 15, was ihre Größe im Mittelmeerraum angeht. Houmt Souk, was "Marktviertel" bedeutet, ist Inselhauptstadt, in der Handel noch immer nach alten archaischen Regeln abläuft. Auf Djerba sind die Weber, Töpfer und Gold- und Silberschmiede berühmt für ihre Arbeiten, die in den Souks feilgeboten werden. Die Insel ist mit ihren 28 x 26,5 km weder besonders groß noch bergig, dennoch hat sich hier einst eine…

Beste Reisezeit Kreta

Tief im Süden Griechenlands liegt eine Insel groß wie ein eigenes Reich, weit entfernt von Athen und noch näher an Afrika. Tatsächlich ist das winzige Eiland Gavdos, das zu Kreta gehört, der südlichste Punkt Europas. Die fünftgrößte Insel des Mittelmeers hat die saubersten Gewässer, Hochgebirge, Kulturlandschaften, eine schlichte raffinierte Küche, Orte zum Träumen und Nachtleben, wenn der Sinn danach steht. Ohne Nikos Kazantzakis hätte die Welt nie den streitbaren Fischer Alexis Sorbas kennengelernt und über…

Beste Reisezeit Gardasee

Der Herr von Goethe war schon am Gardasee und später die deutschen Literaten Karl May, Heinrich Mann und Franz Kafka. Der eine hatte hier schwärmerische Naturerlebnisse auf seiner Italienreise, die anderen haben sich im Sanatorium von Riva del Garda einquartiert, um sich von diversen Symptomen kurieren zu lassen. Im Zuge der Wandervogelbewegung setzte man an der Schwelle zum 20. Jahrhundert auf die heilende und entschleunigende Wirkung des Südens. Den Damen und Herren der damaligen Zeit muss es tatsächlich wie ein Wunder…

Beste Reisezeit Toskana

Über die "Toskanafraktion" meist linker Intellektueller und Politiker und die anschließende Neiddebatte spricht niemand mehr - über die Toskana selbst schon. Die Toskana ist eindeutig etwas für Genießer: Küche und Wein, ein mediterran-mildes Klima, sanfte Hügel und nadelförmige Zypressenreihen (die in keinem römischen Sandalenfilm fehlen) und Renaissancepaläste reizen die Sinne aufs Äußerste und Schönste. Die Etrusker haben sich vor den Römern im Küstenabschnitt zwischen Ligurien und der Emilia-Romana im Norden, Latium im…

Beste Reisezeit Zypern

Geografisch wird Zypern bereits zu Asien gezählt, die kulturellen Wurzeln sind jedoch abendländisch. Aphrodite soll bei Paphos auf Zypern gebadet haben und man glaubt tatsächlich, hier dem griechischen Sagenhimmel ein Stückchen näher zu sein. Seit dem Altertum ein begehrtes, fruchtbares Land in strategisch günstiger Lage, ist Zypern heute ein attraktiver Urlaubsort mit sonnigen, milden Aussichten das ganze Jahr. Von der Teilung in einen türkischen Nordteil und griechischen Südteil betroffen ist auch die Hauptstadt Nikosia…

Beste Reisezeit Barcelona

Was haben Hamburg und Barcelona gemeinsam? Eine hippe Kunstszene und einen Strand in Hafennähe. Der Unterschied liegt in den milden Temperaturen, die die katalanische Hauptstadt zu einem noch begehrenswerteren Reiseziel machen. Barcelona kann hitzig und aufregend in 24 Stunden sein, und es nach Lust und Laune über Tage entspannt und inspirierend bleiben. Abgesehen vom August, dem Urlaubsmonat aller Spanier, in dem viele Läden geschlossen haben, lohnt sich jede Jahreszeit für einen Trip nach Barcelona. Beste Reisezeit…

Beste Reisezeit Botsuana

Das grüne Wunder Südafrikas Den beiden deutschen Afrikapionieren Heinz Sielmann und Prof. Crzimek sei Dank, mindestens zwei Generationen von Naturliebhabern in den 1960er und 70er Jahren den Mythos Afrika mit viel Feingefühl und Respekt vermittelt zu haben. Das gilt ganz besonders für Botswana, sein mächtiges Binnendelta des Okawango und die sich anschließende Kalahariwüste. Im zentralen Südafrika gelegen, wird Botswana von Namibia, Sambia, Simbabwe und der Republik Südafrika gerahmt. Heißes, trockenes Halbwüsten- und…

Beste Reisezeit Madeira

Madeira einfach wanderbar! Portugals Weltmachtbestrebungen im 15. Jh. galten sowohl der Verbreitung des Christentums als auch der Erforschung eines Seewegs nach Indien. Heinrich der Seefahrer schickte seine Karavellen aus, die erst Madeira, dann die Azoren, Guinea-Bissau, die Kapverden und schließlich Angola und Mosambik zu ihren Kolonien machten. Die Inselgruppe (Madeira plus Porto Santo und ein paar unbewohnte Felsen) liegt 737 km vor der marokkanischen Küste und besteht hauptsächlich aus Mittel- und Hochgebirgszügen.…

Beste Reisezeit Kroatien

Schönes Kroatien Mehr als 6.000 km Küstenverlauf, 1.200 Inseln und felsige Eilande sind der Maßstab, um eines der beliebtesten Ferienziele für Kulturinteressierte, Wassersportler und Familien innerhalb Europas zu sein. Kroatiens Naturräume sind vielfältig und gliedern sich in einen Küsten- und Inselstreifen, ein karstiges Hochgebirge und fruchtbare Ebenen im nordöstlichen Hinterland. Nur wenige der Inseln sind überhaupt besiedelt und bewachsen. Wer mit dem Boot auf dem Adriatischen Meer unterwegs ist, teilt sich…

Beste Reisezeit Japan

Japan das land der aufgehenden Sonne Die zahlreichen Geschäftskontakte zwischen Europäern, Amerikanern und Japanern haben zu langen "Dos and Don`ts" Listen und einiger Verkrampfung geführt. Gute und gepflegte Kleidung, körperliche Distanz, als Ausländer nicht verbeugen, mit Stäbchen nicht auf den Tisch klopfen und keine Komplimente machen sind nur ein paar Besonderheiten, die es zu beachten gilt. Die Menschen im Umgang miteinander beobachten, macht auch in Japan klug. Toleranzerfährt man in Japan beim gemeinsamen…

Beste Reisezeit Madagaskar

Madagaskar Ein kleiner Kontinent Groß ist sie, diese Insel Madagaskar vor der Küste von Mozambik im Indischen Ozean und man sieht ihr nach Struktur und Lage an, dass sie einst dem afrikanischen Kontinent angehörte. Die viertgrößte Insel des Planeten besteht im Wesentlichen aus einem zentralen Hochplateau, das von Nord nach Süd die Insel durchzieht, im Westen hügelig abflacht und im Osten steiler abfällt. Vordem fast vollständig von Urwald bedeckt, haben die Begehrlichkeiten nach Tropenholz und der Bedarf nach…

Beste Reisezeit Azoren

Neben den Kanaren liegt eine weitere Inselgruppe vulkanischen Ursprungs im Atlantik - die Azoren. Portugals Vorposten zwischen Nordamerika und Europa liegt ca. 1.500 km auf Höhe des westlichsten Festlandpunktes, dem Cabo de Roca. Die felsigen Eilande gelten als das Zentrum bzw. Garant für stabile Hochdruck-Wetterlagen in Mitteleuropa. Tatsächlich wirkt sich das Azorenhoch je nach Verschiebung und im Zusammenspiel mit dem Islandtief positiv bis ungewöhnlich auf das Wettergeschehen aus. Die Azoren selbst haben ein …