Suchbegriff wählen

Februar

Beste Reisezeit Galapagos

Bizarr sind die Galapagos-Inseln und ähneln vielfach mehr einer Mondlandschaft als einem Tropenparadies. Mit über 1.000 km Entfernung vom Festland Ecuador weit abgelegen hat der Archipel lange ein unentdecktes und unberührtes Leben geführt. Das hat sich im Laufe der versuchten Besiedlung nach 1535 drastisch geändert. Was die Natur nicht schafft, schafft der Mensch. Mit dem Menschen kamen die Ratten, dann die Katzen gegen die Rattenplage, Hunde gegen die Katzen und ganz zum Schluss Ziegen, die das Ökosystem z. B. auf San…

Beste Reisezeit Aruba

Windmühlen und Tulpen stehen für das europäische Mutterland Niederlande - Aruba, eine der autonomen ABC-Inseln der Niederländischen Antillen, interpretiert diese Verbundenheit mit dem Königreich auf eigene Art und Weise. Aruba ist die kleinste unter den ABC-Inseln (neben Bonaire und Curacao), hier scheinen die Strände jedoch karibischer und die Menschen ein bisschen zufriedener zu sein als anderswo. Von Nord nach Süd misst das Eiland ca. 30 km und in der Breite 9 km. Im Gegensatz zu den Schwesterinseln hat Aruba ein sehr…

Beste Reisezeit Langkawi

Pulau Langkawi ist das größte Eiland im Inselreich Langkawi und im Hinterland Malaysia in Kleinformat. Die Inselgruppe umfasst ca.100 Inseln, davon sind abgesehen von Langkawi selbst jedoch nur zwei, drei andere halbwegs erschlossen. Dicht an der thailändischen Grenze in der südlichen Andamanensee auf der Malayischen Halbinsel gelegen, hat Langkawi bei Kuah sogar einen eigenen Flughafen und ist bei Chinesen und Malayen beliebt für zollfreien Einkauf. Der Archipel wartet mit berauschend weißen Stränden, dichten Regen- und…

Beste Reisezeit Punta Cana

"Kleinspanien" oder Hispaniola mit ihren schwer zugänglichen Berg- und Talregionen war im 17. Jh. besonders beliebt bei den Piraten der Karibik. Heute kennt jeder die geteilte Insel unter den Bezeichnungen Haiti für den Westteil und Dominikanische Republik für den Ostteil. Hier befindet sich auch die exklusive "Costa del Coco", genauer Punta Cana, am östlichsten Zipfel. Punta Cana verdankt seinen Namen der nur hier heimischen Cana-Palme, die Kokospalmen säumen alle Strände. Karibisch ist auch das Wetter, der feine Sand…

Beste Reisezeit Laos

Das dünn besiedelte Laos hat zwar keine malerischen Traumstrände wie andere Länder Südostasiens, macht dies jedoch mit Glanzstücken wie dem Irrawaddy-Flussdelphin und verwunschenen Dörfern reichlich wett. Der große Mekong bildet auf laotischer Seite mit seinem fruchtbaren Naturraum auf knapp 1.9000 km Länge eine natürliche Landesgrenze zu Myanmar und Thailand im Westen. Zu einem kleinen Teil durchfließt er bis Kambodscha sogar frei das Land. Nur 1/10 des Landes besteht aus Tiefland und Savannen, der Rest aus einer…

Beste Reisezeit Singapur

Flächenmäßig (im Vergleich kleiner als Hamburg) ist Singapur Asiens kleinster Staat, hat aber mehr als fünf Millionen Einwohner - Tendenz steigend. Die Löwenstadt liegt auf einer Insel südlich von Malaysia in direkter Nähe zu Indonesien, getrennt von der Straße von Singapur. Durch künstliche Landgewinnung erweitert Singapur sein Gebiet, verbindet dabei kleine Inseln miteinander mit Sand oder füllt mit geschreddertem Müll auf. Der Großflughafen Changi Airport ist auf diese Weise entstanden. So westlich die Metropole im…

Beste Reisezeit Sansibar

Der Sansibar-Archipel besteht aus mehreren Inseln, davon die größten Unguja (Sansibar) und Pemba, die Latham-Inseln, kleinen abgelegenen Nebeninseln und Mafia. Heute ist Sansibar ein halbautonomer Staat von Tansania. Davor jedoch war Sansibar bis zur Erstreitung der Unabhängigkeit 1964 ein Sultanat von Oman, wenn auch zuletzt unter politischer und wirtschaftlicher Führung der Briten. Arabische Einflüsse, aber auch englische, indische, portugiesische und französische Lehnwörter sind in der Swahili-Sprache vertreten, die im…

Beste Reisezeit Mallorca

Hauptinsel der Balearen im westlichen Mittelmeer ist Mallorca. Die Inselgruppe mit den fünf großen und unzähligen kleinen und unbewohnten Inseln ist eine autonome Region Spaniens. Mit seiner kurzen Flugzeit ist Mallorca ungebrochen Lieblingsreiseziel der Deutschen. Landschaftlich großartig ist der steile Küstenabschnitt im Westen - der Gebirgszug der Serra Tramuntana zieht sich über 90 km Länge von Süden bis zum Cap Formentor im Norden. Sein höchster Punkt liegt bei 1.400 Meter. Wandern und Motorradfahren sind neben dem…

Beste Reisezeit Kenia

Charakteristisch für das ostafrikanische Kenia ist der im Norden gelegene Turkanasee, der Mount Kenya und im Südwesten das Gebiet am großen Viktoriasee. Von der Fläche so groß wie Frankreich grenzt Kenia im Norden an Äthiopien, im Osten an Somalia, im Nordwesten an den Sudan, im Westen an Uganda und Tansania im Süden. Der Nairobi-Nationalpark liegt nur etwa 8 Kilometer von der Hauptstadt Nairobi entfernt, der außer Elefanten alle ostafrikanischen Wildtiere aufweisen kann. Kenias Klima hat zwei Zonen, das Hochlandklima und…

Beste Reisezeit Neuseeland

Neuseeland ist ein komplett isolierter Inselstaat, welcher im südlichen Teil vom Pazifik liegt. Die Besonderheit an Neuseeland ist unter anderem, dass sich der Staat in zwei Inseln unterteilt - die im Norden und eine weitere Insel im Süden. Umgeben werden diese wiederum von kleineren Inseln, welche ebenfalls zum Staat gezählt werden. Neuseeland liegt in der Nähe von Australien. Die Hauptstadt ist Wellington, insgesamt verzeichnet Neuseeland eine Fläche von rund 269.000 km². Das Klima ist durch die Lage in den gemäßigten…

Beste Reisezeit Indien

Indien liegt in Südasien, setzt sich aus insgesamt 29 Bundesstaaten zusammen und verfügt über eine Fläche von mehr als 3,2 Millionen km². Die Einwohnerzahl beläuft sich auf mehr als 1,2 Millionen und steigt aufgrund des hohen Bevölkerungswachstums quasi jährlich an - schon im Jahr 2020 soll Indien hinsichtlich der Bevölkerung China überholen. Gemessen an der Fläche, handelt es sich hierbei immerhin um das siebtgrößte Land der Welt. Die Bevölkerungsdichte ist vor allem in Ballungsgebieten sehr hoch, darunter beispielsweise…